Alvito Wasserfilter – Eine preisgünstige Möglichkeit, Ihr Wasser zu reinigen

Gute Aspekte, Wasser zu filtern

Steigen Sie um auf bestes Wasser

Viele Menschen berichten, daß ihnen das gefilterte Wasser besser schmeckt, weil sie es als weicher und frischer wahrnehmen.

Qualitativ hochwertige Aktivkohlefilter entnehmen sehr zuverlässig viele unerwünschte Stoffe und belassen jedoch andererseits die natürlich gelösten Mineralien im Wasser.

Wie man heute weiß, kann Wasser aus PET-Flaschen unerwünschte Stoffe enthalten wie beispielsweise Acetaldehyd oder das giftige Schwermetall Antimon.

 

Sie steigern Ihre Lebensqualität

Ob für Kaffee, Tee, zum pur Trinken oder Kochen: Ein Wasserfilter versorgt Sie und Ihre Familie immer mit gutem Wasser. Er liefert Ihnen klares und frisches Wasser und fördert so auch das Trinken. Selbstverständlich profitieren auch Tiere und Pflanzen davon.

In den meisten Fällen sind die Filtersysteme einfach selbst zu installieren. Der Filterwechsel, der alle sechs Monate erfolgen sollte, ist in wenigen Minuten passiert.

Sie schonen die Umwelt

Die Umweltbilanz von Leitungswasser zeigt sehr viel bessere Werte auf als die von den meisten Flaschenwasser.

Flaschenwasser belastet zum Beispiel durch den Aufwand der Abfüllung und Verpackung, dem langen Transport bis zum Kunden und der Rückführung der leeren Flaschen.

Sie reduzieren Kosten

Mit dem eigenen Wasserfilter entfallen der Einkauf von Flaschenwasser, das Schleppen und die Rückgabe.

Investitionskosten und regelmäßige Unterhaltskosten für einen Wasserfilter sind relativ gering. Verglichen mit Flaschenwasser kann ein 4-Personen-Haushalt pro Jahr leicht mehr als 500,00 € sparen.